Donnerstag, 10. November 2016

Wir sind jetzt zusammen



Wie immer wenn Beziehungen sich gut entwickeln, macht man sie irgendwann offiziell. Alle sollen es wissen:
Die BRIGITTE MOM und ich sind jetzt fest zusammen und wir wollen uns nicht mehr trennen. 

Zumindest wenn es nach mir geht.

Wir lernten uns vor fünf Jahren kennen als mein erster Sohn noch ein Baby war. 
Die MOM war neu in der Stadt und hing meistens am Zeitschriftenregal im Supermarkt ab. Hin- und wieder traf ich sie an der Tankstelle und denselben Friseur hatten wir offenbar auch noch. Die Leute redeten über sie.
Sie hatte was zu sagen.
Sie sah gut aus. 
Sie war genau mein Typ.
Ich griff zu! 

Wir hatten so viel gemeinsam, die MOM und ich. Wir konnten lachen, weinen, nachdenken, gemeinsam shoppen und auch gemeinsam schweigen bei einer Tasse Kaffee. 
Ok. Es war Rotwein. Aber wessen Beziehungsbeginn lief bitte komplett alkoholfrei ab? 
Wir trafen uns regelmäßig und nun ist es soweit:
Ich bin die Neue!

Ich schreibe ab jetzt in jeder Ausgabe meine eigene Kolumne für die Leser*innen der BRIGITTE MOM über Recht und Gesetz und all das Chaos, dass es manchmal anrichtet und gleichzeitig beseitigen kann. 

Über Recht und Gesellschaft und Familie zu schreiben macht mir ohnehin am meisten Spaß, deswegen kommt auch Anfang 2017 ein ganzes Buch von mir heraus bei BASTEI LÜBBE. Es ist bereits fertig und wartet genauso gespannt auf den Druck, wie ich als Autorin auf den Moment, an dem es bei mir auf dem Schreibtisch liegt.

Ich freue mich über Themen die Euch bewegen und umtreiben. Falls ihr Euch überraschen lassen wollt, habe ich 1000 Ideen im Kopf und bewerfe Euch ungefragt und regelmäßig mit Paragraphenreiterei in Farbe und mit ganz viel Leben.

I LOVE IT! HURRA!






Kommentare:

  1. Wow,ich gratuliere! Ein Grund für mich, die MOM mal auszuprobieren. Und mein großes Kompliment fürs Buch - das ist eine große Leistung und war sicher viel Arbeit!

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön, das klingt toll! Ich habe die mom jetzt länger nicht gelesen, aber das ist ja ein schöner Anlass sie mal wieder zu kaufen.
    Lg und herzlichen Glückwunsch
    Sternie

    AntwortenLöschen
  3. Super! Schön wieder etwas von dir zu hören. Und ich lese die MOM ja schon länger und habe nur noch kein Abo, weil ich die kleinformatige Version lieber mag.

    LG, Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euer Feedback!